Zur Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen (ACK) in Baden-Württemberg gehört die Evangelisch-Lutherische Kirche in Baden seit deren Gründung im Jahr 1973. Durch ihre Delegierten ist sie an der Arbeit in Kommissionen beteiligt und in Entscheidungen der Vollversammlung eingebunden. Einundzwanzig Kirchen und kirchliche Gemeinschaften arbeiten in der ACK Baden-Württembergs zusammen. Gemeinsame Grundlage sind die Bibel und das Glaubensbekenntnis von Nizäa-Konstantinopel.

In ihrer Arbeit ist die ACK in Baden-Württemberg einem vierfachen Ziel verpflichtet:

Sie bemüht sich um eine geistliche und theologische Grundlegung ökumenischer Zusammenarbeit.
Sie sorgt für authentische Information über ihre Mitglieder.
Sie ist bestrebt, ein Klima zwischenkirchlichen Vertrauens zu schaffen, ökumenisches Bewusstsein zu bilden und zu vertiefen und gemeinsame Verantwortung wahrzunehmen.
Sie entwickelt, fördert und koordiniert ökumenische Studien, Initiativen und Aktionen in ihrem Bereich.

http://ack-bw.de


Nähere Informationen über die Arbeit der ACK bei den Delegierten:

Pfarrer Rainer Trieschmann

Frau Renate Meinecke
Rotackerweg 23
76534 Baden-Baden
Fon: 07221/71254