Mit der Selbständigen Evangelisch-Lutherischen Kirche (SELK) ist die ELKiB durch eine lange gemeinsame Geschichte als lutherische Bekenntniskirche und durch ähnliche Strukturen als selbständige Kirche neben der Landeskirche eng verbunden. (siehe Beitrag - Die Geschichte). Seit 1983 stehen beide Kirchen in gegenseitig erklärter Kirchengemeinschaft.

Die kirchliche Gemeinschaft wird vielfältig gelebt und von Leben erfüllt: Kinder beider Kirchen treffen sich jährlich zur Kinderfreizeit, in der Jugendarbeit werden sämtliche übergemeindliche Angebote gemeinsam geplant, durchgeführt und verantwortet, Seniorenkreise beider Kirche treffen sich mehrmals im Jahr zu gemeinsamen Nachmittagen. In der Kirchenmusik werden jahrzehntelange Beziehungen der Chöre bis in die Gegenwart gern gepflegt. Bei Gottesdienstvertretungen kommt es regelmäßig zu gegenseitigen Aushilfen.

http://www.selk.de